Rede im Plenum am 1.4.20 TOP 2 (untertitelt) auf Youtube

Datenschutz

Unsere Landwirtschaft braucht dringend europäische Saisonarbeitskräfte zur Sicherstellung der Lebensmittelversorgung!

Es ist uns allen daran gelegen, dass die Lebensmittelversorgung trotz Corona-Pandemie – auch im Laufe des Jahres - sichergestellt ist. Pflanz-, Pflege- und Erntearbeiten können nicht warten. Deshalb muss die Landesregierung jetzt schnell handeln. Wir brauchen:
1. Lockerungen der Regelungen für Saisonarbeitskräfte. Die Einreise muss weiterhin aus den angrenzenden EU-Ländern möglich sein. Das ist dann auch gelebte europäische Solidarität, die wir jetzt mehr denn je brauchen.
2. Notwendig hierfür ist es, dass die Landwirtschaft als systemrelevante Infrastruktur anerkannt wird.
3. Maßnahmen zum Infektionsschutz bei der Pflanz-, Pflege- und Erntearbeit müssen getroffen und eingehalten werden.
4. Dieser Punkt liegt mir besonders am Herzen: eine entsprechende Wertschätzung und Entlohnung für die Arbeit in der Landwirtschaft und im Gartenbau.

Meldungen

Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) trifft André Stinka

Als eine Art „Brennglas“ bezeichnet Janbernd Lütke Brintrup, stellvertretender KAB-Bezirksvorsitzender aus Lüdinghausen die derzeitige Corona-Krise. Es träte deutlich zu Tage, was in der Arbeitswelt schon lange im Argen liegt – nämlich unzureichende Arbeitsbedingungen und Löhne in der Pflege…

CDU und FDP lassen Künstlerinnen und Künstler im Stich

Die SPD-Landtagsfraktion will helfen – CDU und FDP lehnen den Antrag jedoch im Haushalts- und Finanzausschuss ab Nahezu im Stundentakt erreichen Hilferufe freiberuflicher Künstlerinnen und Künstler das SPD-Kulturforum. Infolge der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie stehen zahlreiche Freiberufliche…